Glückskinder und Glücksschweine

Danke für all die lieben Genesungswünsche von Euch. Sogar von einigen stillen Blogleserinnen und -lesern kamen Grüße und Tipps zum Umgang mit meinem entzündeten Ellenbogen.

Vorab, ich beherzige Alles und tippe gerade mit der linken Hand (was mir echt Einiges an Geduld abverlangt).

Zum Glück bin ich ja ein Glückskind, gesund und positiv denkend. So kommt es, dass der Arm schnell Fortschritte macht.

Wenn man dann noch Glücksschweinchen im Schrank hat und liebe Bloggäste, Kunden und ein tolles Team, dann gehört man wirklich zu den Glücklichen.

Ich kann meinen Blog auch mal ein weniger häufiger füttern und Ihr bleibt mir treu. Das ist ein wunderbares Gefühl. Vielen Dank!

„Mit Euch fühle ich mich sauwohl!“

Auf bald, wieder mit voller Kraft.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*