Bitte habt Geduld

Gleich zu Beginn möchte ich die Nachricht mit Euch teilen, die mich heute von Stampin‘ Up! erreicht hat.

Versandverzögerungen wegen hoher Nachfrage

Auf Grund der Auslaufprodukt-Aktion, des Premierenvorverkaufs und der Ankündigung der Farberneuerung, können wir Ihre Bestellungen momentan leider nicht so schnell versenden, wie Sie es von uns gewohnt sind. Die Mitarbeiter des EU-Zentrallagers arbeiten in Doppelschichten und werden auch samstags arbeiten um den Lieferverzug aufzuholen. Derzeit rechnen wir damit, dass wir frühestens ab Mitte nächster Woche (KW 16) wieder zu unseren normalen Versandzeiten zurückkehren.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und bedanken uns für Ihre Geduld.

 
Ihr seht, im Moment ist im Lager eine Menge los. Ich denke, wir werden bald wieder zur Normalität zurückfinden. Und mal ehrlich, was bedeutet es schon auf ein paar Stempelchen zu warten. Die Leute im Lager geben mit Sicherheit ihr Bestes.

Geduld zu haben fällt bestimmt schwer, ich weiß. Wir sollten aber nicht vergessen: Die „Normalität“, die viele Menschen tagtäglich erleben, ist für die Meisten von uns unvorstellbar.

Unsere Probleme sind wirklich – oft jedenfalls – Luxusprobleme. (Manchmal schäme ich mich fast, wenn die Postfrau solche Stapel mit der Sackkarre zur Haustür schleppen muss, obwohl das Wenigste der angelieferten Sachen für uns selbst ist.)

Mein Angebot an meine Kunden: Falls jemand dringend auf seine Lieferung wartet, weil ein wichtiger Termin dran hängt (Geburtstag, Hochzeit …), nehmt gern Kontakt zu mir auf. Wir können gemeinsam nach Lösungen suchen.

Ansonsten halten wir es besser wie der Buddha:

„Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft. Konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment.“

Der Zahn der Zeit hat an unserem Buddha genagt. Vielleicht waren es auch die frostigen Temperaturen im letzten Winter. Dennoch, seine Weisheiten halte ich für ziemlich zeitlos.

So werde ich jetzt in aller Gelassenheit das abarbeiten, was ich gestern Abend nicht mehr geschafft habe.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*