Hochzeitstraum in Vanille pur

Wenn ich selbst gewerkelte Sachen auch selbst verschenken kann, bin ich immer besonders glücklich. Auftragsarbeiten sind schön, aber man verpasst natürlich den Moment des Schenkens. Wie schön, dass ich mal wieder einen schönen Anlass hatte, etwas mehr als nur eine Karte zu verschenken.
Eine Bekannte hat vor einer Woche geheiratet. Herzlichen Glückwunsch! Das hat sie von mir bekommen:
20130616_31209_Hochzeitstorte
20130616_31211_Hochzeitstorte
Eine Torte aus Farbkarton in Vanille Pur, mit Dekoration aus Blütenband (ich werde dieses Produkt so sehr vermissen) und Perlen. Gefüllt waren die Tortenstücke mit Hochzeitsmandeln in der Farbe Elfenbein.
Dazu gab es passend noch diese kleine Tasche.
20130616_31214_Hochzeitstasche
20130616_31220_Hochzeitstasche
In der Tasche steckten einige schwarz-rote Filzscheiben als Glücksbringer (oder zur Deko auf dem Schreibtisch).
Eine Karte mit Glückwünschen durfte natürlich auch nicht fehlen.
20130616_312451_Hochzeitskarte
20130616_312453_Hochzeitskarte
Ich denke, die Beschenkte hat sich wirklich sehr gefreut. Die Überraschung war gelungen. Schön, wenn man einen Menschen glücklich machen kann.
Morgen geht es orientalisch weiter.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche

Dörthe

Nur für Dich

Was für ein schönes Wochenende! Der Älteste hatte `ne Menge Spaß beim Geburtstagsfest seines Freundes. Die Jungs waren zum Bowling und haben bei der anschließenden Übernachtungsparty sicher noch lange gequatscht. Als Geschenk gab es einen Gutschein und ein paar seltenere 2 Euro-Münzen, die in einem Knallbonbon steckten.

Leider habe ich kein Foto vom fertigen Knallbonbon gemacht. 🙁 Es ist eins meiner liebsten Produkte. Zu schade, dass Stampin‘ Up! es aus dem Sortiment nimmt.

Ich war früher immer gegen Geldgeschenke. Ab einem bestimmten Alter sind kleine Geldbeträge und Gutscheine für den nächsten Einkauf aber einfach am beliebtesten. Mit einer netten Grußkarte (hier eine andere Variante eher für die Mädels)…

20130616_31246_Nur_Für_Dich20130616_31247_Nur_Für_Dich… gewinnt auch ein schnöder Gutschein an Persönlichkeit. Schließlich soll ein Geschenk ja nicht von der Stange kommen, sondern von Herzen.

Der Mittlere hatte einen Trommelauftritt auf den er sich besonders gefreut hat. Seine Samba Gruppe hatte einen Auftritt für die Kinderkrebshilfe im landschaftlich wunderschönen Plothener Seengebiet.

20130622_31341_Auftriitt_mit WasserzeichenDer Abend war recht lang, aber Junior und Papa hatten beide viel Spaß. Für den Vater war es quasi eine Weiterbildung nebenher, denn nun kennt auch er die Namen aller Instrumente, die dem Publikum während des Auftritts einzeln vorgestellt wurden.

Ich habe mich endlich an die Party-Dekoration für den Kindergarten gestetzt. Noch ist Zeit, aber meine Erfahrung zeigt, dass man nicht früh genug anfangen kann.

Schönen Sonntag wünscht Euch

Dörthe

 

Lieblingsstück

Nun lüfte ich das Geheimnis, worauf ich mich gestern so sehr gefreut hatte.

20130621_312459_GeldbörseBettina hatte mich gestern zum Bemustern eingeladen. Ich durfte mir eines von zwei extra angefertigten Stempelflausch-Filz-Stücken aussuchen, das die Außenhülle meiner neuen …

20130621_312466_Geldbörse… Geldbörse werden sollte. Ist sie nicht toll?!

Eine Wahl zu treffen war gar nicht leicht, denn Bettina hatte zwei wunderschöne Stücke zur Auswahl bereit. So sieht meine neue Geldbörse von innen aus.

20130621_312464_GeldbörseEs sind genügend Fächer für Kleingeld und Scheine, Karten und Kleinkram drin. Die Geldbörse ist super leicht, fasst sich toll an und ist natürlich ein wunderschönes Unikat wie alle Sachen aus Bettinas Werkstatt. Ein richtiges Lieblingsstück eben, so wie Bettinas Laden hier in Jena passend heißt.

Mir juckt es nun schon in den Fingern. Ich sehe vor meinem geistigen Auge schon eine Tasche, Schlüsselbänder, `ne Handyhülle …Nur gut, dass die liebe Bettina unerschöpfliche Energie und Kreativität zu besitzen scheint.

Schönes Wochenende

Dörthe