Mohnblüten in Weiß

Warum sollten weiße Mohnblüten nicht schön aussehen? Immerhin haben Farbenkünstler alle Freiheiten. Wenn schon im Außen nicht ganz frei, dann doch in den Innenräumen und erst recht in unserem Innersten.

Was könnte also besser passen, als am Muttertag das zu tun, was ich besonders gern mache: kreativ sein!

Also habe ich mir früh am Morgen, als das Haus noch still war und die Flauschfamilie schlummerte, die Stanzformen „Mohnblüten“ geschnappt und losgebastelt.

Weil man Glück bekanntlich teilen soll, habe ich dabei die Kamera mitlaufen lassen. So könnt Ihr mir über die Schulter schauen…

Ich bin wirklich froh, dass die Stanzformen „Mohnblüten“ im Sortiment bleiben und wir noch mindestens ein weiteres Jahr Freude mit ihnen haben werden.

Mir gefallen diese dekorativen Blüten auch in Mohn-untypischen Farben sehr gut. Ein bisschen habe ich mich da von einer Abbildung im neuen Jahreskatalog inspirieren lassen.

Du möchtest auch im kommenden Jahreskatalog blättern? Bestell ihn gern bei mir. Ich schicke Dir Dein persönliches Exemplar inklusive Katalogrätsel versandkostenfrei zu. Kunden, die im letzten halben Jahr bei mir bestellt haben, erhalten den Katalog automatisch, außer sie haben sich bei mir „abgemeldet“.

Apropos zuschicken: Der liebe Flauschsupport hat das Formular für die Katalogbestellungen so angepasst, dass Ihr jetzt auch Buchstaben bei der Hausnummer mit eintragen könnt. „Danke, liebe Christiane, für den Hinweis!“

Nochmals Apropos: Passt bitte auf, dass Eure Angaben korrekt sind. Ab und an passieren Tippfehler bei den Adressen und manchmal auch bei den E-Mails. Dann wird es echt schwer für mich. („Liebe Eva, Du hattest mich wegen der Kranzschablonen für den Stamparatus angeschrieben. Leider kommt meine Mail an Dich als unzustellbar zurück.“)

So ruhig wie heute morgen ist es längst nicht mehr.

Die Vögel zwitschern und zwitschern, das Flauschkind schnattert draußen mit den Meerschweinchen, die durch die Außenanlage toben, der Mittlere bereitet leckere Ricotta-Küchlein vor…

Ich wünsche allen Müttern der Welt einen entspannten Muttertagssonntag! Gebt auf Euch acht und lasst Euch mal verwöhnen.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.