Dinos, Rechtecke und Enkelkinder

Es bleibt spannend bei uns und wenn alles gut geht, werden wir bald Großeltern – meerschweinemäßig gesehen, versteht sich. 🙂

Mit etwas Erfahrung sieht man, dass unsere Elma tragend ist. Das wussten wir, als wir sie aufgenommen haben. Viel zu schade als Schlangenfutter, diese süßen Vierbeiner…

Wobei sie recht tyrannisch werden können, wenn es Lieblingsfutter gibt. Da hatte ich die Honigmelone extra als großes Stück gelassen, damit keins der Tiere sie wegschleppen kann und dann das:

Tyrannisch, das ist das Stichwort.

Bei meiner heutigen Karte habe ich mich nicht für den Tyrannosaurus Rex aus dem Stempelset „Dufte Dinos“ entschieden, sondern für zwei harmlose Pflanzenfresser in Abendblau und Aventurin.

Kombiniert mit den Stanzformen „Bestickte Dreiecke“ und Resten des Designerpapiers „Ewiges Grün“ ist so eine richtige kleine Dino-Landschaft entstanden.

Warum mich die Dreiecke an Dinos erinnert haben, wer weiß. Vielleicht liegt das an den Rückenplatten, die meine Dinos nicht tragen. Vielleicht erinnert mich die Dreieckform auch an einen stilisierten Baum.

Wie auch immer. Ich denke, dass sich supertolle Enkel und natürlich auch Enkelinnen über diese Karte freuen würden.

Für Mädchen stempelt Ihr einfach „Für eine grandiose Enkelin“. Passt doch prima zu großen Sauriern, oder!? Und wenn Ihr es gender-neutral haben möchtet, dann eben „Bestes.Enkelkind.Der Welt.“

Die süßen Enkel-Sprüchlein findet Ihr im Stempelset „Beste Enkelkinder“ . Wobei ich mich ernsthaft gefragt habe wofür die Punkte in „Bestes. Enkelkind. Der Welt.“ wohl stehen. Sind die für die Optik da, sollen sie an Telegrammstil erinnern…? Was denkt Ihr?

Heutige Großeltern können mit Telegrammen bestimmt noch was anfangen, ihre Enkelkinder vermutlich eher nicht. Die kennen Telegram nur mit einem „M“.

Nun, alles eine Frage des Alters. Und damit wären wir auch schon beim Anfang.

  • Ist Elma alt genug für Kinder? (bestimmt)
  • Wie viele Kinder wird sie wohl bekommen? (bitte nicht mehr als vier)
  • Wird alles gut gehen?
  • Wann ist es endlich soweit?

Ach, ist das alles aufregend.

Wir hören uns.

Eure

Dörthe

PS: Für Schweinchen habe ich noch keine Stanzformen entdeckt. Für die duften Dinos findet Ihr die passenden hier in meinem Onlineshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.