Fröhlich mit Naturgedanken

Vorhin hatte ich mit einem großen Teil meines Teams noch ein ZOOM-Treffen. Wir haben die letzten Absprachen für das Teamtreffen am Samstag getroffen. Die Beiträge für das Buffet wurde noch einmal abgeglichen, Packlisten geschrieben, damit auch niemand sein Werkzeug vergisst. 🙂 Schließlich wollen wir gemeinsam kreativ werden.

Es war so schön alle digital zu sehen, noch schöner wird es, wenn wir uns seit mehr als einem Jahr wieder persönlich zu einem Teamtreffen sehen. Ich freue mich unglaublich darauf. „Happy“ im Ohr könnte ich gerade durch den Flur tanzen.

Apropos, das Tanzen mussten wir heute leider ausfallen lassen. Unsere Tochter hatte nach dem ersten Schultag nach den Ferien so viel Redebedarf, dass wir gedacht haben, die nächste Woche kommt ja sicher. Heute war einfach kurzfristig Anderes wichtiger.

Angekündigt hatte ich ja schon ein, zwei Ideen für das Stempelset „Naturgedanken“. So bekommst Du auch dann Anregungen, wenn Du meinen diesjährigen Festtagsclub nicht gebucht hast.

Der Schriftzug ist aus meinem Embelishment-Bestand und stammt tatsächlich noch vom einem Teamtreffen, das ich im März 2015 bei Helga erleben durfte, zu deren Team ich gehöre. Besser, ich zeige Euch dieses Spaßfoto von damals, denn irgendwie habe ich den Eindruck, dass wir uns allesamt doch ein wenig verändert haben mit den Jahren. 🙂

Ich sitze übrigens vorn links außen.

Schreck lass nach, was ich alles entdeckt habe, als ich durch mein Bildarchiv gestöbert habe. 2015 waren selbst gemachte Blüten in meinen Spezialkursen angesagt.

Schau mal, was ich damals im Frühjahr mit meinen Gästen in den Kreativkursen Schönes gestaltet habe. Bis auf die Osterglocke sind alle Blüten mit Stampin‘ Up! Stanzen gemacht gewesen.

Damals hatte ich sogar künstliche Blütenpollen aus Papier und Spezialkrepp aus Großbritannien besorgt. Davon habe ich übrigens noch immer ein paar Restbestände. Blüten gehen einfach immer.

Was mich an den speziellen Brautstrauß aus Papier erinnert, den ich im gleichen Jahr gestalten durfte.

Nun aber zurück in die Gegenwart. Da hat sich mancher Basteltrend verändert. Meine Lieblingsfarben und Motive allerdings nur wenig. Naturmotive waren und sind meins und neben den Neutralfarben, Blau, Minze, Prachtfarben, Pastellfarben … Ach, mir gefällt eigentlich (fast) jede Stampin‘ Up Farbe, wenn sie entsprechend kombiniert wird.

Auf dieser Karte tummeln sich Kürbisgelb, Currygelb und Olivgrün. Die Kartenbasis habe ich in Safran gewählt, das Motiv ist weiß embossed.

Unsere Blending Pinsel gab es 2015 noch nicht, wie übrigens auch bei den meisten anderen Firmen, die Kreativprodukte herstellen. Damals waren noch Schwämmchen in allen erdenklichen Formen und Typen voll im Trend.

Wie gut, dass es kreative Köpfe gibt, die sich immer wieder neue Werkzeuge für uns Bastelfreaks ausdenken. So kann ich mich voll und ganz konzentrieren auf das Gestalten von Karten, Verpackungen, Blüten, Brautsträußen …

… oder auf die Vorbereitungen fürs Teamtreffen.

Ich wünsch Dir eine vergnügte Woche voller glücklicher Gedanken und am besten mit ganz viel Natur um Dich herum. Bei uns fliegen die letzten Schmetterlinge des Sommers, die Spinnen weben ihre Netze, die Spatzen kommen in Schwärmen zur Trinkschale, morgens wabern nachtkalte Nebenschwaden über der Wiese. Ich genieße jeden Moment!

Deine

Dörthe

0 0 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.
Helga
9 Tage zuvor

… wie die Zeit vergeht und schön das Foto ( und die alte Tapete * lach) vom Teamtreffen hier zu sehen.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurem Teamtreffen und Wiedersehen.
Liebe Grüße an dich und deine Mädels!
Helga

Dörthe
Antwort an  Helga
8 Tage zuvor

LIebe Helga,
das richte ich am Samstag sehr gern aus. Mein lieber Mann hatte nicht nur die alte Tapete im Blick. Tss, tss, tss. Nur er ist jünger geworden. 🙂
VLG
Dörthe

Petra
Petra
9 Tage zuvor

wieder eine sehr schöne Karte. Ich mag diese Gelbtöne sehr. Hoffentlich kommt mein Päckchen bald. Papierblumen basteln ist auch eine schöne Idee. Mach doch mal ein Video dazu. Wir haben doch die Pointsettia im Programm oder? Ein Gesteck für den Adventstisch…
Dein Kreativraum ist sehr schön geworden und man sieht das Zebra gar nicht. Und für Dein Teamtreffen wünsche ich Euch allen viel Spaß und seid schön kreativ.

LG Petra

Dörthe
Antwort an  Petra
8 Tage zuvor

Danke liebe Petra, ich werde auf jeden Fall berichten.
Dörthe