Neues trifft Altes

So oder so ähnlich lässt sich das heutige Projekt betiteln.

Den Kunden meines Jahreskurses Jahresringe hatte ich im Kursvideo und auf der Kursseite diese zusätzliche Idee mit neuem Designerpapier, Schmucksteinen und Band gezeigt.

Als ich „Gute Besserung“ gestempelt habe, hätte ich nie gedacht, wie passend dieser Spruch gerade sein würde. Meinem Schwiegervater geht es wirklich nicht gut und wir sind nicht sicher, ob er das Weihnachtsfest noch erleben wird.

Deshalb muss ich mich gerade auch ein wenig zurückhalten und meine Zeit gut einteilen. Hier die wichtigsten Infos der letzen Tage:

  • Stampin‘ Up! meldet Versandverzögerungen (einige Bestellungen vom 1.12. sind leider noch nicht verschickt).
  • Stampin‘ Up! empfiehlt Bestellungen bis spätestens 12.12. aufzugeben, damit die Ware noch vor Weihnachten kommt.
  • Die ersten Frühjahrskataloge sind bei mir angekommen. Der Versand läut an. Jahreskurskunden bekommen ihre Kataloge zusammen mit dem Materialpaket als Erste.
  • Meine Sternennacht wird wie geplant am 6. Januar 2023 stattfinden. Der Versand der Geschenke und Materialien für alle, die sich qualifiziert haben, findet nach Weihnachten statt.
  • Es gibt ein neues Komplettset.
  • Für den 30.12. lade ich ein zu einem digitalen Basteln mit Deinem Komplettset. (Aufgrund unserer familiären Situation behalte ich mir eine Verschiebung vor. Danke für Dein Verständnis.)

Heute mal kurz aber nicht minder herzlich gemeint.

Deine

Dörthe

0 0 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.
Petra
Petra
1 Monat zuvor

Liebe Dörthe,

ich wünsche Euch allen viel Kraft. Nimm Dir die Zeit, die Du mit Deinem Schwiegervater verbringen kannst.
Und falls es jetzt wieder etwas ruhiger in Deinem Blog wird, hab ich dafür vollstes Verständnis.

LG Petra

Dörthe
Dörthe
Antwort an  Petra
1 Monat zuvor

Liebe Petra,
ich weiß und zum Glück sind auch Andere sehr verständnisvoll. Es fühlt sich toll an,so getragen zu werden.
VLG
Dörthe