Best of Butterflies

Schmetterlinge sind eins meiner Lieblingsmotive. Sie lassen sich sehr universell verwenden. Gestempelt, coloriert, aus Designerpapier oder einfarbigem Farbkarton gestanzt – die zarten Flügeltierchen peppen viele Papierprojekte auf.

Besonders gut hat mir die Kartenidee gefallen, die Brandy Cox in ihrem jüngsten Video vorgestellt hat. Sie hat dafür das Jubiläumsset „Best of Butterflies“ benutzt. Da es bei uns erst seit gestern bestellt werden kann, hatte ich es natürlich noch nicht im Schrank. Deshalb habe ich mit dem Set „Papillon Potpourri“ gearbeitet. Dazu gibt es auch gleich die passende Handstanze. Das Ausschneiden – wie von Brandy im Video gezeigt – ist also nicht nötig.

Das ist meine Karte.

20130701_31619_Window_Karte-1Da ich auch die neuen Framelits „Kreis-Kollektion“ noch nicht habe, musste das Ganze mit Stanzen umgesetzt werden. Dafür habe ich das Format der Karte von hoch zu quer angepasst.

20130701_31621_Window_Karte-1

20130701_31622_Window_Karte-1Die Angelschnur habe ich nicht wegen des Fischgeruchs (siehe Video) durch Perlenschnur ersetzt. In unserer Familie ist schlicht niemand Angler.

Ich habe gleich mehrere Varianten der Karte mit verschiedenen Ausstanzungen gefertigt. Eine dürfen meine Workshop-Gäste am kommenden Samstag basteln.

Liebe Grüße

Dörthe

PS: Die Aktion „Stampin‘ Up! lässt grüßen“ entwickelt sich schon am ersten Tag zum Renner. Kein Wunder bei 25% Ersparnis. Ich hoffe, dass die bestellten Sets schnell geliefert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.