Gartenträume

In unserem Garten vor dem Haus grünt und blüht es mit jedem Tag mehr. Überall duftet der Flieder, der Zierlauch zaubert lilafarbene Tupfen in die Beete. Der Mai ist ein wunderbarer Monat! Leider breitet sich im Garten auch das Unkraut aus. So schnell, dass ich kaum mit dem Rausreißen nachkomme.

Heute Nachmittag war ich bei strahlendem Sonnenschein mit dem Mittleren ein Eis essen. Dafür muss auch mal Zeit sein. Dann haben wir zwei für unsere Jüngste noch ein sommerliches Outfit besorgt. Junior hat ausgesucht, Mutter bezahlt, Tochter gestrahlt vor Freude.

Nach dem Abendessen zog ein heftiges Gewitter über Jena. Nix war es mit Unkraut rupfen. Ich habe die Zeit am Basteltisch verbracht und mit dem „Secret Garden“ Stempelset und den passenden Framelits zwei Karten in verschiedenen Farbtönen gewerkelt.

2013_30104_Stampin_Up_Glückwunschkarte 2013_30105_Stampin_Up_GlückwunschkarteDas Secret Garden Set ist im Moment mein absoluter Favorit unter den floralen Stempelmotiven. Welche Karte gefällt Euch besser?

Morgen werde ich mich aber nicht mehr um die Gartenarbeit drücken können. Ein größerer Auftrag für eine komplette Tischdekoration ist heute fertig geworden, inklusive mehrstöckiger Torte aus Papier.

Für die Auftragsarbeit habe ich übrigens auch das Secret Garden Set benutzt. Ich werde Euch alle Teile sicher bald auf meinem Blog zeigen. Erst einmal muss aber die große Feier mit der bestellten Deko über die Bühne gegangen sein, damit das Geheimnis für die Gäste nicht schon hier gelüftet wird.

Nun hab ich erst einmal wieder Zeit für Löwenzahn und Giersch.

Gute Nacht

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.