Heute kam Überraschungspost

Gleich zweimal kam in den letzten beiden Tagen liebe Überraschungspost von jemandem, der meinen Blog regelmäßig liest und auch gern mal auf meinem Youtube Kanal vorbeischaut.

Erst kamen zauberhafte Halloweengrüße, dann heute noch ein dicker Umschlag von der lieben Meike hinterher. Drin waren viele gute Wünsche für einen erfolgreichen Markt am kommenden Samstag und auch gleich noch das passende Heißgetränk zum Anrühren.

Da war ich echt platt! „Vielen liebe Dank, Meike, für Deine herzlichen Grüße, Deine lieben Wünsche und liebevoll gestalteten Karten.“

Wenn das kein gutes Omen ist. „Meike, Du bist garantiert mein Glücksbringer und selbst wenn es rau und turbulent werden wird, die Gäste des Marktes nicht auf selbst gestaltete Grußkarten stehen … ich hab jetzt etwas, was mich über den Tag bringen wird.“

Was soll ich sagen, obwohl der November grau ist, oder vielleicht gerade deshalb, sind freundliche Gesten sehr willkommen.

Unser Mittlerer hat heute einem älteren Herrn 2 Euro geschenkt, der verzweifelt war, weil er Fahrscheine kaufen wollte und nur 1 Euro hatte. Wie hat das unser Sproß zusammengefasst: „Ach, selbst wenn das nicht ganz gestimmt hat mit der verlorenen Münze, er hat so verzweifelt ausgesehen und ich dachte mir, ich tu ihm einfach was Gutes.“

So, nun aber zum Kreativen. Heute habe ich ein kleines Schächtelchen für Euch, dass ich am vergangenen Freitag mit meinen Bastelparty-Gästen gestaltet habe. Wir haben verschiedene Varianten gemacht. Ich zeig Euch mal diese:

Das Designerpapier heißt „Landhausweihnacht“ und sieht genau so aus. Schlicht und einfach, eine Seite Gartengrün, die andere Glutrot.

Der schöne Spruch ist aus unserem Gastgeberinnenset „Das Schönste zum Fest“. Noch habe ich es viel zu selten benutzt, dabei enthält es wunderbare Sprüche für Weihnachtskarten oder eben auch -verpackungen.

Meine Partygäste jedenfalls waren sehr zufrieden mit meiner Zusammenstellung und hatten Spaß am Werkeln.

Wenn auch Du mit Deinen Freunden eine Stempelparty veranstalten möchtest, dann meldet Euch bei mir. Wir finden bestimmt einen passenden Termin, die passende Projekte und einen guten Rahmen fürs Kreativsein.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.