Ankündigung Tag der offenen Tür

Auch in diesem Sommer veranstalte ich meinen Tag der offenen Tür, der wohl besser „Tag der offenen Gartentür“ heißen müsste. Wegen Corona wird er ein anders ablaufen müssen als sonst.

4. Juli ~ 10:00 -18:00 Uhr

Das Wichtigste: Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung und leider nicht wie sonst auch spontan möglich. Der Wunsch nach Begegnung und kreativem Austausch muss mit dem gesunden Menschenverstand und dem Schutz alle Beteiligten Hand in Hand gehen.

Deshalb erwartet Dich diesmal ein fröhlicher Kreativtreff in meinem Garten am Flauschhaus. Mein Bastelzimmer ist nur eingeschränkt geöffnet.

Was erwartet Dich?

  • Produkte aus dem neuen Jahreskatalog anschauen und ausprobieren
  • Make & Takes basteln
  • Glücksrad mit Gewinnen
  • Buffet mit Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks
  • frische Luft und nette Gespräche

Wenn Du beim Tag der offenen Tür dabei sein möchtest, schick mir bitte eine Mail mit Deiner Wunschzeit. Die freien Zeiten findest Du auf meiner Seite zum Tag der offenen Tür.

In zwei Wochen könnten wir uns also schon sehen. Ich freue mich drauf nach all den Wochen ohne Bastelgäste.

Noch früher enden die aktuellen Aktionen zum Start des Jahreskataloges.

Beide Aktionen enden am 30. Juni.

Meinen Farbfächer wird es auch über den 30. Juni hinaus geben.

Nun muss ich aber den Staubsauger schwingen. Meine Mutter ist heute in Jena und wird uns auf ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee besuchen. Oder wir gehen auf die Terrasse im Garten …?

Da dämmert mir doch, dass so ein Tag der offenen Tür im Garten auch Vorteile haben wird. Weniger Staubsaugen! 🙂 Aber das Unkraut auf dem Gartenweg. tss, tss, tss

Ich leg besser mal los. Wenn man Eltern zu Besuch hat, dann möchte man nicht, dass überall Flusen fliegen.

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Dir

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.