Babykarte für einen Jungen

Beim Blick auf den Blogtitel fällt mir auf, dass die Karte wohl eher für die Eltern als den kleinen Jungen war. Vielleicht findet sie der kleine Marius später in einer Schatzkiste, die ihm seine Eltern über die Jahre mit Andenken füllen.

Karten zur Geburt zählen für mich zu den schönsten Aufträgen. Noch mehr Spaß macht es, wenn ich freie Hand habe und die Auftraggeber nur wenige Vorgaben machen. So war es bei dieser Karte. Klar, man weiß nie, ob man den Geschmack trifft und die Karte beiden – Empfänger und Absender – gut gefällt, aber Geburten sind etwas so Schönes. Da nimmt man das Risiko in Kauf. Wenn ich ausreichend Zeit habe, fertige ich immer zwei Varianten, damit die Auftraggeber aussuchen können. Der Auftrag für diese Karte kam aber sehr kurzfristig. Ich musste also im wahrsten Sinne des Wortes alles auf eine Karte setzen.

Hier ist sie nun!

 20130520_30820_Stampin_Up-Karte_Geburt

Die Sprüche sind nach dem gleichen Prinzip entstanden wie bei der Karte gestern. „Baby“ stammt aus dem Set „11 Richtige zum Familienglück“ (Art.Nr. 130198); „Grund zum Feiern“ aus dem Set „Geburtstagswunsch“ (Art.Nr. 130207). Wer das Set kennt, weiß dass der Spruch im Original so aussieht:

Stempeltext_Grund_feiern

Ich habe die Wörter einzeln eingefärbt und übereinander gestempelt. So passt der Spruch in die Etikett-Stanze. Damit das Etikett nicht so wuchtig wirkt, habe ich es mit der Schere noch etwas zugeschnitten.

Aus einer Stanze lässt sich oft mehr rausholen. Die Teilnehmerinnen bei meinen Workshops sind nicht selten überrascht davon wie vielseitig die Stanzen benutzt werden können.

Im neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! werden auch tolle neue Stanzen sein (jedenfalls kann man es vermuten, wenn man in den US-Katalog schaut). Ich hoffe, dass viele der Neuigkeiten den Weg nach Europa schaffen werden.

Genießt den Rest des Wochenendes trotz des nasskalten Wetters

Dörthe

  1 comment for “Babykarte für einen Jungen

  1. Helga
    26. Mai 2013 at 21:07

    Schöne Farbkombination – es mus nicht immer nur „Hellblau“ sein. Die Wimpelkette gefällt mir besonders gut!
    LG Helga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.