Und man kann doch nicht genug davon haben

Am Sonntag hatte ich Euch schon diese Mini-Handtasche aus Papier gezeigt. Ohne Trageriemen das Ganze. Solche Modelle soll es ja auch bei echten Handtaschen geben. Wie trägt man die bloß? Für mich wär das nix.

Als Verpackung kann ich mich damit gut anfreunden, ob mit oder ohne Henkel (wie heißt das Ding an der Handtasche eigentlich genau?) Heute zeige ich Euch eine weniger pompöse Variante.

20140118_0951_Stampin_Up_Handtasche

Für zwei dieser Taschen braucht Ihr einen Bogen 12×12“ Farbkarton. Davon bleibt ein schmaler Streifen übrig, den Ihr aber gut für die Deko verwenden könnt. Außerdem braucht Ihr noch jeweils zwei kleine Stückchen Designerpapier.

20140118_0955_Stampin_Up_Purse

Die Taschen lassen sich mit Magneten schließen oder Ihr klebt die Lasche einfach fest. Kein Problem, denn die Box kann unten wie eine Schachtel geöffnet werden. Hier findet Ihr die Anleitung. Sehr praktisch! Dekoriert werden die kleinen Teilchen nach Belieben.

20140118_0953_Stampin_Up_Handtasche

Verzieren ist eine meiner liebsten Basteltätigkeiten. Aus dem übrig gebliebenen Farbkarton habe ich die Wellenkreise für die Deko und jede Menge kleine Blüten mit den Itty Bitty Stanzen gemacht. Die hebe ich mir für ein anderes Projekt auf. Ich wollte die Taschen nicht überfrachten.

Morgen gibt’s frische Farben und Streifen.

Alles Liebe und viel Spaß beim Nachbasteln.

Dörthe

Mit diesen Produkten habe ich die Taschen gemacht.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

  11 comments for “Und man kann doch nicht genug davon haben

  1. Nicole
    22. Januar 2014 at 18:40

    Hallo Dörthe
    Die Taschen finde ich suuuuuper.Die Farbe gefällt mir auch sehr gut.
    Danke für die Anleitung.Ich bin zwar immer noch bei meinem Baby-Mini -Album,
    aber die werde ich nachbasteln:-)
    Deine schönen Blüten habe ich auch schon nachgebastelt,aber ich muss noch etwas üben.
    Da ich ja noch nicht so lange dabei bin und noch nicht so viel habe ( das ist natürlich meine Meinung) muss ich oft improvisieren.:-)
    Einen schönen Abend
    🙂 Nicole

    • Dörthe
      22. Januar 2014 at 19:35

      Ach, improvisieren ist gar nicht so übel. Das macht nämlich kreativ. 😉
      Schön, dass Dir die Anleitungen gefallen.
      Ich wünsch Dir auch einen schönen Abend Nicole.
      Gruß
      Dörthe

  2. Cindy
    22. Januar 2014 at 19:40

    vielen Dank für die tolle Anleitung!!!! Super
    VLG Cindy

    • Dörthe
      22. Januar 2014 at 20:13

      Liebe Cindy,
      teilen macht glücklich, wenn sich die Blogleserinnen dann auch noch bedanken um so mehr. 😉
      Viel Spaß beim Werkeln.
      LG
      Dörthe

  3. 22. Januar 2014 at 21:03

    Hallo Dörthe,
    vielen Dank für die schöne Anleitug!
    Tolle Handtasche und soviel günstiger als die Anderen!

    LG Heike

    • Dörthe
      22. Januar 2014 at 22:05

      Liebe Heike,
      gern. Schau, was wir so für Geld sparen. Brüll! Wenn ich meine Stempel man in Handtaschen umrechne … Na, das lass ich lieber.
      LG
      Dörthe
      PS: Ist die Farbe wieder von Deinen Kindern runter?

  4. Olivia T.
    23. Januar 2014 at 23:16

    Hallo Dörthe,

    deine Taschen gefallen mir seeeeehr gut! Besonders die Farbkombi hat was. Diese Art von Tasche (also ohne Hänkel) heißt übringens Clutch (ausgesprochen: Klatsch). 🙂

    Kreative Grüße und ein schönes Wochenende.
    Olivia

    • Dörthe
      24. Januar 2014 at 08:32

      Hi Olivia,
      wie gut, dass ich Euch habe. Heißt also clutch. Ja, das habe ich sogar schon mal gehört.
      Wobei die mit Hänkel (aua neue Rechtschreibung) klatscht man einem Handtaschenräuber leichter um die Ohren als die Clutch ohne Hänkel. Wie merk ich mir das nur. Klatsch, klatsch.
      Auf bald mal wieder im Workshop!
      LG Dörthr

  5. 9. Juni 2015 at 17:08

    Hallo Olivia!
    Vielen Dank für die tolle bebilderte Anleitung! Damit bin ich total happy, und schon geht es direkt an den Basteltisch ;-)))
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

  6. Maria
    24. Juni 2018 at 12:29

    Hallo Dörthe
    Also deine Tasche ist echt toll! Hab erst angefangen mit dem Basteln. Deine Anleitung ist sowas von perfekt, die versteh sogar ich !!!…Werde ich heute noch nachbasteln….
    L.G. Maria

    • Dörthe
      24. Juni 2018 at 13:01

      Liebe Maria,
      das freut mich sehr. Viel Spaß beim Nachwerkeln!
      LG
      Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.