Greif einfach nach den Sternen

Dieser Spruch aus dem neuen Jahreskatalog hat mir besonders gut gefallen. Meine Gäste im nächsten Workshop am 6. Juli können schon eigene Karten mit diesem Spruch – und anderen neuen Produkten – gestalten. Gewünscht waren Karten für jeden Anlass. Eine Teilnehmerin hat sich u.a. Kartenideen für Einzüge gewünscht. Wenn ich so an meine erste Bude denke, dann war das fast wie ein Griff nach den Sternen. Damals hätte mich diese Karte …

20130612_31183_Karte_Mosaik… eher begeistert als eine Grußkarte mit „Alles Gute im neuen Heim“. Ob ich überhaupt eine Karte bekommen habe, daran kann ich mich heute gar nicht mehr erinnern (was wohl ein Zeichen dafür ist, dass mich die Glückwünsche wirklich nicht vom Hocker gerissen haben).

Meine „Sterne“ sind mit einer neuen Stanze gemacht. Der Hintergrund ist passend geprägt. Für eine sommerlich frische Farbkombination sorgen Farbkarton in einer neuen Incolor-Farbe, Flüsterweiß und Limone. Dazu habe ich die passende Kordel um das Schild mit dem Spruch gewickelt. Das soll für die gewisse Erdung sorgen. 🙂 Das Designerpapier ist aus dem Set Retrokunst.

Nun setz ich mich aber noch ein Weilchen an den Stempeltisch. Für das Sommerfest im Kindergarten wird Party-Deko gebraucht. Auch wenn es noch ein Weilchen hin ist, ich lege lieber rechtzeitig los. Es gibt viel zu tun. Strohhalme und Pappbecher dekorieren, Wimpelketten zusammenkleben …

Schönes Wochenende wünscht Euch

Dörthe

 

0 0 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.