Schlagwort: Kartenbuffet

Wunsch und Wirklichkeit

Heute habe ich ziemlich mit meiner Fassung ringen müssen, als ich nach Hause kam. Nach vier statt zwei Tagen Arbeiten mit Lärm und Dreck, bot sich mir ein Anblick des Schreckens. Im Garten ist statt eines Brunnens mit Zapfsäule nun ein Gullideckel in der Wiese vor meinem Atelier. Hinter dem Gullideckel ragt ein blauer Schlauch…

Mein Mitbringsel aus Heidelberg

Zum Glück kein Corona, aber dafür eine fette Erkältung mit Fieber, Schüttelfrost und allem drum und dran. Kein Wunder, im ICE auf der Rückfahrt zwischen Frankfurt und Erfurt gab es keinen einzigen freien Platz mehr und die Leute saßen und lagen (!) zwischen den Abteilen und in jedem freien Winkel auf dem Boden. Dazu meine…

Täglich Duschen? Jetzt schon.

Ja, diese Überschrift passt irgendwie gar nicht in unsere Zeit, aber seit unsere Tochter ihr Praktikum in einem Tierpark macht, lässt sich das wirklich nicht vermeiden. Nicht genug mit dem deftigen Tiergeruch, der in sämliche Klamotten einzieht, rauchen die Handwerker und viele Tierpfleger offenbar Kette, jedenfalls legt es der Haargeruch unseres Teenagers nahe. Die Mischung…

Kartenbuffet und Unwetter

Zweifellos habe ich die mutigsten Gäste. Erstens lassen sie sich immer wieder auf ein Abenteuer mit mir ein, zweitens reisen sie sogar bei Blitz, Donner, Sturm und Starkregen an. Am Freitag war nach langer Bastelpause endlich wieder eine Veranstaltung bei mir, ausgerechnet als Unwetter vorhergesagt worden waren. Doch die Aussicht auf nette Gesellschaft und die…

Gebastelt, gestrichen, gebacken, gepflanzt …

An der Überschrift kannst Du schon sehen, es war viel los hier. Inspiriert vom Teamtreffen sind viele Karten und Verpackungen von meinem Basteltisch gehüpft. Die Gäste meiner Katalogtour am kommenden Freitag dürfen sich auf zahlreiche Ideen zu den unterschiedlichsten Stempelsets und neuen Stanzformen freuen. Das hier ist nur eine klitzekleine Auswahl. Falls Du Dich noch…

Das war das Kartenbuffet

Freitag war ein so schöner Abend. Wann haben wir das letzte Mal so richtig zusammengesessen und gebastelt? Gefühlt ist das Ewigkeiten her. So ging es nicht nur mir, sondern auch meinen lieben Gästen, die ich nach Strich und Faden verwöhnt habe und die mir den Abend mit ihrer Lebens- und Bastelfreude versüßt haben. Wie immer…

Geburtstagskinder allerorts

Geburtstagskarten braucht man immer, nicht nur als „Stempelmama“. Drei Geburtstagskinder hat mein Team im Juni und die nächsten Geburtstage im Freundeskreis lassen nicht lange auf sich warten. Warten, genau. Wir warten auf das Flauschkind, das mit Freunden gemeinsam ein Wochenende am Badesee verbracht hat, während wir gestern das letzte Hochbeet aufgebaut und befüllt haben. Praktischer…

Nächste Termine

Jetzt habe ich doch glatt vergessen, Dir einen kleinen Eindruck von meinen Geschenken aus Hawaii zu geben. Irgendwie war ich ständig mit Anderem beschäftigt, v.a. mit dem Bestellen von Mengen Bio-Erde für unsere Hochbeete, einer Bad-Umgestaltung (was ohne schweres Gerät so geht), dem Planen neuer Kurs- und Videoinhalte und ganz Besonders dem Nichtstun im Grünen.…

Nachklapp zum Kartenbuffet

Am Freitag war es unfassbar heiß bei uns in Jena. Ausgerechnet da fand mein erstes Kartenbuffet seit Monaten statt. Da blieb nur eins, sich drinnen zu verkriechen. Sogar im Haus war es noch ziemlich warm, was die Freude meiner Gäste nicht bremsen konnte: Endlich wieder gemeinsam kreativ sein! Das hat uns allen miteinander gut getan.…

Das war das Kartenbuffet

Was für ein schöner Abend! Gemeinsam mit meinen Bastelgästen habe ich jede Minute genossen. Ich hatte florale Karten vorbereitet und Ihr seht an der Auswahl der Getränke, dass es neben Karten & Kaffee durchaus auch Tee und Saftschorle gab. Was meine Gäste am Kartenbuffet besonders schätzen, ist die gemütliche Atmosphäre am späten Nachmittag und Abend.…