Rahmen zur Geburt

Vor einer Weile hatte ich schon die Baby-Karte für den kleinen Nik vorgestellt. Nun, nachdem der dazugehörige Rahmen verschenkt worden ist, kann ich auch ihn hier zeigen. Wobei natürlich eher die Karte zum Rahmen gemacht war und nicht der Rahmen zur Karte.

Diese Rahmen vom Möbelschweden sind einfach perfekte Geschenke zur Geburt und wie es der Zufall wollte, hatte Stampin‘ Up! uns Anfang Juni gerade neue Farben geschenkt, die perfekt zum Strampler und Mützchen passten: Aventurin und Abendblau.

Ach, wie ich es liebe, ein Design bis in die kleinsten liebevollen Details planen zu können. Hast Du den Bären entdeckt? Mein gestempelter sieht fast so aus, wie der gestrickte Bär im Babybettchen.

Mit dem Stempelset „Menagerie Mix-Up“ und Stampin‘ Blends war das leicht umzusetzen. Ich konnte mich quer durch meine Schränke so richtig austoben.

Hier zur Erinnerung noch einmal die Karte, die ich im Juni schon gepostet hatte.

Ich muss es heute leider kurz machen. Diese Woche liegt nochmal sehr viel an. Erst kommende Woche wird es etwas ruhiger werden. Dann habe ich wieder ein wenig mehr Zeit für längere Blogberichte.

Aber keien Sorge, Du musst nicht bis dahin warten, um wieder von mir zu lesen. Morgen ist Donnerstag und mein neues Video wird erscheinen. Klar, dass ich davon auch hier berichten werde.

Bis dahin!

Deine

Dörthe

0 0 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.