Freunde, die sprachlos machen

Manchmal stehen sie einfach vor der Tür, auch in Zeiten wie diesen. Mit Maske und Abstand und es fühlt sich komisch an. Manchmal bringen sie Geschenke mit, einfach so.

Wenn sich die Tür geschlossen hat – keine Umarmung, kein Kaffee zusammen, dafür einiges Lächeln später – dann löst man das Geschenkband von der Verpackung und entfaltet den handgeschriebenen Brief.

„Ein wahrer Freund ist wie ein Leuchtturm. Er schenkt Geborgenheit, wenn man in seiner Nähe ist und in der Ferne ein Licht.“

Im Umschlag viele Zeilen, die mich sprachlos und gerührt zurück lassen und dazu 50 Euro für meine Februar-Spendenaktion. Was man alles für so viel Geld kaufen kann.

Ja, ein einziges Produktpaket von Stampin‘ Up! kostet oft schon mehr. Das ist mir sehr bewusst, wann immer ich eine Rechnung stellen darf. Fünfzig Euro sind viel Geld, v.a. für jene, die immer oder gerade wenig haben. Und so ganz nebenbei berichtet meine Freundin, dass der Mann gerade in Kurzarbeit ist. Das Geld im Umschlag gewinnt dadurch noch mehr an Wert.

„Freunde sind wie Muscheln. Die besten behält man für immer.“ Dieser Spruch aus dem Stempelset „Wie Muscheln“ hat mir schon beim ersten Anschauen besonders gut gefallen.

Mehr noch, Muscheln sieht man ihren eigentlichen Wert oft gar nicht an. Sie kommen oft unerwartet in unser Leben, sind manchmal eher unscheinbar. Wir haben einander gefunden am Strand oder im Meer des Lebens. Hunderte sind vorbei gegangen, bis wir uns zu ihnen hinunter gebeugt haben und sie vor unsere Augen gehoben. „Ist sie nicht schön!“

Jede selbst gefundene Muschel ist schön, sogar dann, wenn eine Ecke fehlt und besonders, wenn wir lange nach ihr suchen mussten oder sie uns ganz unerwartet von einer Welle vor die Füße gespült wurde.

Viele Freunde braucht es für mich nicht zum Glücklichsein. Wichtiger sind mir wahre Freunde, Menschen die einem nicht nach dem Mund plappern und die einfach da sind, wenn man sie braucht. Das Bild des Freundes als Licht in der Ferne gefällt mir.

Ein schöner Tag neigt sich dem Ende entgegen. Ich bin glücklich und diese Karten sind mir wunderbar leicht von der Hand gegangen.

Die erste Bestellphase für meine Hühner-Workshoppakete läuft noch bis zum 9. Februar, wenn Du Dein Paket schon bald in den Händen halten und im Februar am Kurs teilnehmen möchtest.

Wer mehr Bedenkzeit braucht, kann noch bis zum 28.2. eins meiner Workshoppakete bestellen und damit Gutes tun. Die Materialpakete und Kurse gibt es dann im März.

Hier findest Du alle Details der Aktion.

Bei den zauberhaften Designerpapieren im Minikatalog weiß ich oft gar nicht, welche ich am schönsten finde. Sand und Meer gehört mit Sicherheit zu meinen Favoriten und steht bei den Paper Shares ganz weit oben auf Euren Wunschlisten. Der Aquarell-Look ist großartig.

Ja, da könnte ich glatt ins Schwärmen geraten, doch davon bastelt sich keine Geburtstagskarte.

Ein paar liebe Menschen, die mir am Herzen liegen, haben in den kommenden Tagen und Wochen Geburtstag. Da kann ich nicht auf der faulen Haut liegen.

Nix wie ran ans Papier und bis ganz bald hier. Wer weiß, vielleicht finde ich ja schon bald Post von Dir in meinem E-Mail Eingang.

Deine

Dörthe

5 1 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.