Schlicht aber wirkungsvoll

Das könnten ich auch über die neuen Möbel sagen, die wir heute mit den beiden „Kleinen“ für ihre Zimmer ausgesucht haben. Eigentlich war diese Anschaffung längst überfällig, aber wie es so ist, es kam immer das Eine oder Andere dazwischen.

Heute war es nun soweit. Nachdem Töchterchen der Länge nach schon kaum noch in ihr Bett passt, ließ sich der Einkauf nicht mehr aufschieben. Immerhin dauert die Anlieferung auch noch ein paar Wochen.

Was soll ich sagen, der nette Verkäufer schenkte uns nach fast 5 Stunden Puzzle- und Designarbeit (alte Häuser mit verwinkelten Zimmern und Dachschrägen sind eine echte Herausforderung) eine Flasche Sekt zum Anstoßen. 🙂

Ich schätze, daran könnt Ihr ableiten, wieviel Geld wir heute im Laden gelassen haben. Anderseits kam uns der Verkäufer wirklich sehr entgegen, immerhin sind bei zwei Zimmern für schnellwachsende Teenager so einige Teile zusammengekommen. Und, noch viel schöner: Wir hatten alle einen Riesenspaß beim Planen, sogar der Verkäufer.

Da macht das Einkaufen doch gleich doppelt so viel Freude.

Schlicht aber wirkungsvoll sind nicht nur die funktionalen Jugendzimmer unserer Kids, sondern auch die Karten, die unsere Gäste beim Ganztagsworkshop gebastelt haben (bei den Farben gibt es allerdings bis aufs Weiß keine Schnittmenge).

Das Stempelset „Malerische Weihnachten“ lädt dazu ein, mit den neuen Blends zu Colorieren, aber auch in rein weiß sind die kleinen Tannenbäume ein Hingucker.

Im Set sind drei schlichte Motive und vier zauberhafte Sprüche enthalten. Es ist preisgünstig und bestens zum Gestalten von Karten, Minikarten und Anhängern geeignet.

Wenn Ihr noch nicht mit der Planung Eurer Weihnachtspost begonnen habt, dieses Stempelset ist mit Sicherheit eine prima Investition, zeitlos und wunderbar mit Stanzen und Framelits zu kombinieren.

Ein hellerer Blender Stift, ein anderes Band, schon habt Ihr eine weitere Variante. Natürlich lassen sich die kleinen Motive auch mit den Stampin‘ Write Markern colorieren.

Wenn Ihr in den vergangenen Tagen Lust auf die alkoholbasierten Blends bekommen oder Eure Papiervorräte schon aufgebraucht habt, am Sonntag (5.11.) ist mein nächster Sammelbestelltermin.

Bitte schickt mir Eure Bestellwünsche bis 20:00 Uhr.

Allen Päckchen und Paketen lege ich eine der Stampin‘ Blends Broschüren bei und natürlich könnt Ihr bei mir auch die aktuellen Kataloge ordern, falls Ihr noch keinen habt oder Euren Lieben vor Weihnachten einen zukommen lassen möchtet.

Meldet Euch gern bei mir. Ich lege zwar keinen Sekt oben drauf, aber ich bin genauso begeisterungsfähig wie der Herr im Möbelladen. Klar, denn ich liebe meinen Job!

Außerdem müsst Ihr auf die Lieferung nicht so lange warten und es steht zu vermuten, dass ich Ihr dafür auch nicht ganz so tief in die Tasche greifen müsst.

Für mich geht heute ein Tag zu Ende, an dem ich mal Zimmer statt Karten und Schächtelchen entworfen habe. Möbel kauft man nicht jeden Tag, aber es macht unglaublich großen Spaß.

Habt ein schönes Wochenende.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*