Zur bestandenen Prüfung

Einer der Trainer aus dem Vimodrom hat seine Prüfungen bestanden und ist auf dem Weg vom Azubi zum Sportfachwirt. Zweimal pro Woche bringe ich auf der Vibrationsplatte meine Muskeln im wahrsten Sinne des Wortes in Schwung – besser noch in Schwingungen.

Klar, dass ich Alex zu seinem Meilenstein gratulieren werde.

Leider haben wir keine passenden Motive im Stampin‘ Up! Sortiment. Was die Gewichte betrifft, musste ich also fremdgehen. Dafür sind alle anderen Stempelzutaten von Stampin‘ Up!

Diese Karte werde ich in der kommenden Woche überreichen, sofern ich zum Training gehen kann. Was die Physiotherapeuten wohl morgen zu meinem Rücken sagen werden … (Wenn die wüssten, dass ich sanft weiter trainiert habe. Bewegung ist super, nur sitzen eine Qual.)

Bevor ich Dir noch einen letzten Schnappschuss von der Karte zeige, muss ich im heutigen Beitrag noch ein Meerschweinchen-Video unterbringen. Das Flauschkind ist ja gerade bei den Großeltern und soll so wenigstens ab und an mal etwas Neues von den süßen Flausch-Mäusen sehen. Film ab:

Die Kleinen wachsen prächtig und schon bald steht die Entscheidung an, wer bleiben darf und wer ausziehen muss.

Ausziehen, Umziehen, den Bogen zur Glückwunschkarte, den bekomme ich jetzt nicht mehr hin …

… aber vielleicht mal ein Filmchen von unseren Gartenvögeln an der Tränke. Es hat ein Weilchen gedauert, bis sie die erkannt haben, aber seit sie Bescheid wissen, ist dort immer etwas los.

Dir und Deinen Lieben wünsche ich einen schönen Sonntag.

Deine

Dörthe

  1 comment for “Zur bestandenen Prüfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.