Schlagwort: Prämienreise

Zurück… und jede Menge Geld gespart

Ihr erinnert Euch vielleicht, dass wir unser Reise gemeinsam im Sharaton Hotel in Frankfurt begonnen hatten. Schon damals (Blogbericht vom 15. Juli) hatte ich verraten, dass uns die frühere Anreise mit Übernachtung direkt am Flughafen jede Menge Stress und eine Menge Geld erspart hat. Ihr werdet gleich wissen, warum. Zuerst aber sind wir noch an…

Letzter Tag auf See – Tour auf Deck 00

Kaum zu glauben, wie schnell die Stunden auf dem Schiff und an Land vergangen waren. Der letzte Tag an Bord – ein Tag auf See – kam schneller als uns lieb war. Die Jewel of the Seas ist auch an Bordtagen ein attraktiver Urlaubsort. Vom Spa mit Massage (und wahlweise auch Botox, *arg*) über Pools,…

Olympia – Tag 6 der Prämienreise

Ich hoffe doch sehr, Ihr habt die Nase noch nicht voll von meinen Reiseberichten. Heute nehme ich Euch mit nach Katakolon, eine kleine malerische Hafenstadt mit nur knapp 500 Einwohnern, von wo aus wir nach Olympia gefahren sind und zum ersten und einzigen Mal auf unserer Reise geshoppt haben. 🙂 Um es vorweg zu nehmen,…

Prämienreise Tag 5 – Athen

Wie schnell die Zeit doch vergeht, wenn man Schönes erlebt und glücklich ist. Kaum hatten wir Mykonos verlassen, waren wir am nächste Morgen schon in Athen. Die Stadt mit einer ruhmreichen Geschichte, antiken Bauten und dem Charme einer Großstadt mit 4 Millionen Einwohnern (andere Schätzungen belaufen sich auf bis zu 5 Millionen). Schon am Hafen…

Auf nach Mykonos – Von Katzen und Echsen

Eigentlich müsste ich jetzt im Garten Kirschen pflücken, die restlichen Johannisbeeren abnehmen und Kräuter einpflanzen, aber zuerst schreibe ich mal meinen Reisebericht vom Tag 4 der Prämienreise. Den Anlaufhafen Mykonos erreichte unser Schiff 8 Uhr morgens. Da waren wir schon längst wach und startklar für einen neuen Tag unter der Sonne Griechenlands. Nach der Vulkantour…

Tag 3 der Prämienreise – Jetzt wirds heiß

Was mit von Tag drei unserer Reise am nachdrücklichsten in Erinnerung geblieben ist, sind die Hitze und die nachdrücklichen Hinweise unserer Tourenführerin, dass auf der Vulkaninsel und in den heißen Quellen schon Touristen gestorben sind. *autsch* Doch der Reihe nach: Am frühen Morgen nach dem Seetag verwöhnt uns unser gewohnter Blick von unserer Balkonkabine über…

Prämienreise Bericht Teil 2

Gleich zu Beginn ein heißer Tipp für alle Menschen mit Landkrankheit: Ingwer hilft ganz ausgezeichnet, Jin Shin Jyutsu ebenfalls. Mein Schwanken ist schon fast vollkommen verschwunden. Hurra! Weiter geht es also mit einem Bericht von unserem Bordtag am 8. Juli. Morgens auf der Straße von Messina zwischen dem italienischen Festland und Sizilien aufzuwachen, ist ein…

Prämienreise Bericht Teil 1

Seit gestern Abend sind wir zurück iin Jena. Mit zwei Koffern voller Geschenke und vielen Erinnerungen. Heute habe ich seit Mittag die Waschmaschine gefüttert und dazu noch unseren verwaisten Studenten, der froh war uns wieder daheim zu haben,. Dann habe ich stundenlang Fotos bearbeitet und zwei Videos abgedreht. Inzwischen ist es nach 21 Uhr und…

Zurück in Civitavecchia

Kaum zu glauben wie schnell diese Reise vorüber war. Meine erste Prämienreise mit Stampin‘ Up! wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Gestern haben wir uns noch etwas Besonderes gegönnt, eine All Access Tour. Wir durften in die Bereiche unterhalb des Meeresspiegels abtauchen und Wäscherei, Küche, Recyclingcenter und einige Decks darüber sogar die Brücke besichtigen.…

Seetag oder Land in Sicht

Gestern waren wir in Olympia, bevor es auf dem Schiff theatral weiter ging. Katakolon ist eine 500 Seelen Gemeinde am Hafen. Mehr Touristen als Einheimische tummeln sich dort. Beeindruckend wie freundlich die Menschen (trotzdem) sind. Wir dürfen dankbar sein, dass sie ihren wunderschönen Ort mit uns teilen. Mit dem Bus ging es vom Hafen nach…