Süße Halloween Überraschung

Eigentlich ist mein kleines Flauschholzhaus vor der Tür ja dafür gedacht, dass sich Menschen, die dort vorbeispazieren oder die gezielt zu Besuch kommen, etwas herausnehmen können.

Heute hat das Ganze umgekehrt funktioniert. 🙂

Die liebe Isa, Halloween-begeisterte Stammkundin, hat mir eine kleine Überraschung ins Häuschen gelegt.

Dank einer Nachricht zur Absicherung, habe ich auch dort gesucht, wo diese süße Schachtel versteckt war.

„Danke, liebe Isa. Den Inhalt habe ich mir heute schon mal schmecken lassen.“

Damit meine ich natürlich das Hüftgold und nicht die süßen Geisterchen.

Apropos Hüftgold, durch den Feiertag morgen, hat sich mein Donnerstagssport auf Mittwoch verschoben. Sprich, ich habe heute gleich zweimal Bewegung für Körper und Geist.

Erst Vimodrom, dann Kaha. Da kann ich gar nicht genug Schokolade futtern…

Schönen Abend noch!

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.