Tag der offenen Tür

Ausschlafen bis 11 Uhr?! Das wird in der nächsten Woche nicht mehr gehen. Die Schule beginnt am Montag wieder, was nach einem so entspannten Jahreswechsel doppelt hart werden wird.

Und dann legt die Mutter auch noch ihren Tag der offenen Tür auf den Samstag nach der ersten Schulwoche…

Ihr seid herzlich eingeladen zum Plaudern und Stempeln. Ab 10 Uhr starten wir, ganz gleich ob die Kids noch schlummern sollten oder nicht.

Immerhin gibt es für die ganze Familie am Tag der offenen Tür auch Kuchen und Snacks, die ich für meine Gäste vorbereiten werde. Picknick im Kinderzimmer macht auch Spaß (aber natürlich können sich meine Lieben auch zu den Gästen gesellen).

Viel Zeit wird an den nächsten Wochenenden ohnehin nicht sein fürs Ausschlafen. Wir renovieren die Zimmer der beiden Jüngsten bevor im Februar ihre neuen Möbel geliefert werden.

Ein wenig graust mir ja schon davor. Logistisch wird das eine echte Herausforderung aber auch die werden wir meistern.

Damit es auch was zum Anschauen gibt am Tag der offenen Tür, muss ich jetzt aber noch Einiges vorbereiten.

Deshalb sag ich an dieser Stelle „Tschüss und bis bald!“

Eure

Dörthe

  2 comments for “Tag der offenen Tür

  1. Ines
    7. Januar 2018 at 09:15

    Guten Morgen!

    Tag der offen Tür – „freu“! Da sehen wir uns mal wieder!
    Habe jetzt erstmal deinen Bericht eures Silvesterurlaubs gelesen – wunderschön! Die Hunde hätten mich auch begeistert und dass die Kinder jetzt große Sehnsucht verspüren, kann ich mir gut vorstellen! Und was für einen riesigen Schritt euer Mittlerer da gemacht hat – Respekt und für ihn ein großes Glück!
    LG Ines II

    • Dörthe
      7. Januar 2018 at 17:04

      Liebe Ines,
      ich freue mich auf Dich. Danke für die lieben Glückwünsche an Junior.
      Mehr als der Stolz sind das entspannte neue Lebensgefühl und der Spaß mit den Hunden Lohn für den mutigen Einsatz.
      Liebe Grüße aus dem Bastelchaos
      Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.