Kupfer auf der ganzen Breite

Metallischer Glanz auf Boxen und Karten? Glaub mir, der lässt sich ganz einfach selbst machen. Im letzten Donnerstagsvideo zeige ich es Dir.

Bei der Stampin‘ Up! Veranstaltung „Creativity Now“ habe ich erfahren, wie sich unsere Emaille-Akzente noch einsetzen lassen. Zusätzlich zu Pünktchen in Gold, die wunderbar praktisch tropfenweise aus der Flasche kommen, ist auf meiner Schachtel Kupferglanz im Hintergrund.

Dafür muss kein Designerpapier angeschnitten werden, dass wir Kreativen doch am liebsten streicheln, statt die grausame Klinge einzusetzen. Der schnell trocknende Lack wird am besten mit einem Spachtel aufgestrichen. Du kannst Deine Lieblingsfarbe wählen und natürlich auch wieviel Lack Du auftragen möchtest.

Statt Dich mit diesen Blogbeitrag gestern auf dem neusten Stand zu halten, bin ich mit dem Flauschsupport und unserem Ältesten beim Sommerfest der Universität gewesen. Was für ein schöner Abend! Wir waren bis nach Mitternacht mit Freunden unterwegs, haben Cocktails geschlürft (alkoholfreie, was sonst), haben getanzt, geplaudert und geschlemmt.

Sehr zur Freude meiner Begleiter, habe ich auf die Torwand geschossen und Seifenblasen dafür bekommen. *lach*

Am coolsten waren neben den Stelzenläufern wohl die Pyrographen, die mit Wunderkerzen großartige Portaits gezeichnet haben. Leider war die Schlange so lang, dass wir da nicht dran gekommen sind. Genau vor uns war Schluß. Nächstes Jahr vielleicht.

Nach knapp fünf Stunden Schlaf habe ich heute früh den Tisch gedeckt, die Familie noch schlafen lassen und dann pünktlich 9:00 Uhr das Zoom-Treffen für meine Gäste aus dem Kurs „Kreiskompositionen“ gestartet. Wir haben uns ausgetauscht und dann gings für mich Richtung Wocheneinkauf.

Gleich nach dem Mittagessen haben wir dann erstmals eine Runde Age of Innovation gestartet. Der Nachfolger von Terra Mystica ist noch komplexer als sein Vorgänger, ein packendes und hochwertig gestaltetes Brettspiel. Von uns gibt es eine klare Spielempfehlung.

Dir geb ich noch einmal eine Emaille-Empfehlung. Wenn Du mir beim Basteln damit über die Schulter schauen möchtest, empfehle ich Dir einen Blick ins Donnerstagsvideo.

Danke fürs Vorbeischauen.

Deine

Dörthe

0 0 Wähle
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare.
Petra
Petra
21 Tage zuvor

Liebe Dörthe,

wieder eine tolle Idee. Ich habe zwar nicht die Fläschchen von Stampin up, aber von Nuvo. Das probiere ich damit einfach mal aus. Im Video hast Du eine Karte mit geprägten Hintergrund in die Kamera gehalten. Kannst Du mal zeigen, wie man damit solche schönen Hintergründe macht?

Einen schönen Sonntag

wünscht Petra

Dörthe
Dörthe
Antwort an  Petra
21 Tage zuvor

Liebe Petra, hab ich das? Da kannst Du mal sehen, mein Gehirn ist nach einer langen Partynacht beim Uni-Sommerfest nicht mehr voll funktionsfähig. Meinst Du die falsche Birkenrinde?
Ich schau mal und bestimmt kann ich dazu was filmen, allerdings erscheint nächste Woche erst einmal eine richtig coole andere Technik. Bin gespannt, was Du dazu sagen wirst.
VLG
Dörthe

Petra
Petra
Antwort an  Dörthe
21 Tage zuvor

Ja genau, die falsche Birkenrinde. Eine neue coole Technik? na da schaue ich doch glatt am Donnerstag wieder vorbei.