Nur noch ein Tag

… dann endet die 25%-Aktion auf 25 ausgewählte Stempelsets! Hier noch einmal alle Infos. Klickt auf das Bild, dann öffnet sich die Liste mit den Stempeln, bei denen Ihr noch bis morgen 25% sparen könnt.

25_Stempelsets_25_5Stampin‘ Up! bietet im Jubiläumsjahr so Einiges. Manche meiner Kundinnen hatten schon bei vergangenen Aktionen zugeschlagen. Langsam herrschte Ebbe in der Kasse. Wie gut, dass Weihnachten näher rückt und sie sich aus der Liste der 25 Sets jetzt schon ihre Geschenke aussuchen konnten. Morgen noch kaufen und überüberüber…morgen wird es dann was geben. Die Möglichkeit haben viele meiner Kundinnen genutzt.

Fall Ihr noch Interesse habt: Am schnellsten geht es über meinen Onlineshop. Bestellungen für die 25%-Stempelsets (und natürlich gern auch andere Produkte) nehme ich morgen bis 22:00 Uhr entgegen, damit die Bestellung noch vor Mitternacht an Stampin‘ Up! geht. Am 28. Oktober 23:50 Uhr endet die Aktion!

Und nun noch was Kreatives für Euch. Diese wunderschönen Flocken-Anhänger haben meine Workshopgäste in der vergangenen Woche gebastelt.

20131004_35343_Stampin_Up_Schneeflocke (1 von 1)Wir haben dafür das Stempelset „Festive Flurry“ benutzt und die passenden Framelits für die Big Shot.

Zugegegen, man braucht für das Stempeln und Ausstanzen der einzelnen Teile ein wenig Zeit, aber die fertigen Flocken sehen toll aus.

20131004_35352_Stampin_Up_Schneeflocke (1 von 1)Kein Wunder, dass einige Damen das Produktpaket aus Stempeln und Framelits haben „mussten“ (Artikelnummer 133284 Holz und 133285 clear). Im Paket spart Ihr 15%. In diesem Jahr werden wohl an einigen Weihnachtszweigen in Jena und Umgebung solche oder ähnliche Flöckchen hängen. Eine schöne Vorstellung!

Anleitung gewünscht? Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar. Wenn Ihr Interesse an einer Anleitung habt, lade ich gern eine für Euch hoch.

20131004_35355_Stampin_Up_Schneeflocke (1 von 1)Wer lieber zuschaut wie solche Anhänger gemacht werden, der kann sich gern für einen der kommenden Workshops anmelden. Ich werde diese oder vielleicht auch eine abgewandelte Variante Schritt für Schritt mit Euch gemeinsam basteln.

Auf meiner Weihnachtswunschliste steht die Ausrüstung zum Drehen von Anleitungsvideos. Dann können mir im kommenden Jahr nicht nur meine Workshopgäste beim Werkeln über die Schulter schauen. Hoffentlich klappt das so, wie ich es mir jetzt so vorstelle.

Wem die Workshoptermine nicht in den Kalender passen, der kann mich gern für seine eigene Stempelparty mit Freunden buchen.

Kommt gut in die neue Woche!

Eure

Dörthe

 

 

Gestern war es aufregend

Vor ein paar Tagen erreichte mich die Bitte einer Kundin. Sie möchte gern einen USB-Stick verschenken und bat mich darum, ihr eine Anleitung für eine passende Geschenkschachtel zu schicken. So sieht meine fertige Box aus.

20131026_35642_Stampin_Up_Geschenkbox-StickAus einem Bogen Designerpapier könnt Ihr 5 dieser Boxen machen. Für die Anleitung einfach auf das Bild klicken.

Aufregend waren aber nicht diese Boxen, sondern der gestrige Abend.

Unser Mittlerer hatte mal wieder eine tolle Ferienwoche im Kinder- und Jugendzirkus MoMoLo verbracht. Man konnte sich Artistik, Clownerie, Einrad und vielen anderen Sachen beschäftigen. Unser Sohn hatte sich diesmal für die Video-Gruppe entschieden.

Gestern Abend war Premiere im großen Zirkuszelt. MoMoLo hat seit diesem Jahr ein eigenes Zirkuszelt am Saaleufer – sehr schön gelegen und mit einer echten Sternenkuppel. Es war proppevoll als wir kamen und leider gab es nur noch Stehplätze. Das Programm „Fatamorgana im Wüstensand“ nahm seinen Lauf, wir waren begeistert von den verschiedenen Showteilen. Zwischen den Auftritten kamen die Clowns um passend zum Programmtitel in der „Wüste“ nach Wasser zu suchen. Während sie also, halb verdurstend, an einer Fatamorgana nach der anderen verzweifelten, wurde die Hitze im Zelt tropisch.

Ich dachte mir nicht viel dabei, als unser Ältester plötzlich neben mir sagte, er könnte auch einen Schluck Wasser gebrauchen. „Sagte“, trifft es eigentlich gar nicht, denn er nuschelte irgendwas von Wasser – wie die Clowns. Das veranlasste mich, den Blick von der Manege zu wenden und meinen Sohn amüsiert anzuschauen. Glaubt mir, meine Heiterkeit war schlagartig verflogen.

Ein Blick auf Junior genügte, um zu sehen, dass er keinen Witz gerissen hatte. Er war kreidebleich, seine Augen rollten schon nach oben weg, die Beine knickten ein, dann sah er Sterne (diesmal nicht die von der Zirkuskuppel). Mein Mann fing ihn gerade noch auf, ein Familienvater packte beherzt mit an und die Männer trugen unseren ohnmächtigen Sohn nach draußen auf die Wiese. Wir haben sofort die Beine nach oben gehalten und Junior kam relativ schnell wieder zurück.

Was für eine Aufregung! Jemand hatte gleich den Notarzt gerufen, jemand brachte einen Schluck Wasser, von irgendwo her kamen zwei große Handtücher um unser „Wüstenopfer“ zuzudecken. Alle haben sich rührend gekümmert und z.T. sogar den Auftritt ihrer Kinder verpasst. Vielen Dank an alle Helfer!

Unser Mittlerer hatte von all dem zum Glück nichts mitbekommen. Als er quietschvergnügt aus dem Zelt stürmte in das mein Mann inzwischen zurück gegangen war, damit Sohnemann uns dort nicht sucht, war der Notarzt schon da. Zum Glück hat sich unser Großer schnell stabilisiert, wir konnten nach Hause fahren. Dort haben wir ihn auf das Sofa gepackt, wo er dann fast zwei Stunden lag, immer noch recht blass und mit zittrigen kalten Händen.

Mit Kindern wird es eben nie langweilig!

20131026_35644_Stampin_Up_Geschenkbox-StickIch wünsche Euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund

Eure

Dörthe

 

Für eine Auszeit

…ist es nie zu spät. Ein Bekannter will berufsbegleitend noch einmal für 3 Jahre die Schulbank drücken. Wir werden ihm diese Geschenkschachtel mit auf dem Weg geben.

20131019_35501_Stampin_Up_Schachtel

Drin stecken ein Entspannungsbad „Auszeit“, Schokolade für den Energieschub und ein Zettel mit unseren guten Wünschen. Damit ist die Box auch schon gefüllt. Sie ist 12,3 cm hoch und 3 x 2,5 cm breit und tief. Die Anleitung findet Ihr ab 1. November hier auf meinem Blog.

Dekoriert habe ich die Box aus dem Designerpapier “Zauber des Orients“ mit einer Schleife aus schiefergrauem Band mit Fischgrätmuster und einem Ticket. Das Stempelset „Ticket für Dich“ ist eins der 25 wunderschönen Stempelsets auf die es aktuell 25% Nachlass gibt. Diese Aktion läuft endet am 28. Oktober! (Klick für die komplette Liste auf das Bild.)

25_Stempelsets_25_5Ich habe das Ticket „Gutschein“ für die Dekoration gewählt, denn der Inhalt der Geschenkschachtel ist unser Gutschein für eine Auszeit.

Ich schätze, das Entspannungsbad wird nicht für die Dauer der Ausbildungszeit reichen. 🙂 So schnell wie die Boxen gewerkelt sind, können wir bei Bedarf aber rasch „nachlegen“.

20131019_35502_Stampin_Up_SchachtelMir fallen eine Menge Freunde und Bekannte ein, die wir mit so einer Schachtel verwöhnen könnten. Unsere Tochter würde sich vermutlich am meisten darüber freuen, wenn drin ein Lippenstift stecken würde.  Da muss sie leider noch ein paar Jahre warten. Aber Lippenbalsam, darüber lässt sich reden, oder Badeperlen, oder …

Gönnt Euch auch mal eine Auszeit!

Liebe Grüße

Dörthe