Gruselige Glühbirne

Dabei handelt es sich allerdings nur um Dekoration.

Obwohl Halloween in unserer Gegend kaum Bedeutung hat (mal abgesehen von den Einnahmen, die von den Supermärkten fest eingeplant sind), war mir heute nach einer gruseligen Bastelei.

Ich habe deshalb eine kleine Deko-Glühbirne mit Fledermäusen und dem Stempelset „Making every day bright“ dekoriert. So kommen die gestempelten Birnen ganz besonders gut zur Geltung. Die Idee dafür habe ich bei meiner lieben Demo-Kollegin Alexandra Grape in einer anderen Halloween-Variante gesehen.

Mein Großprojekt heißt heute allerdings nicht Basteln sondern Kochen. Wir haben uns vorgenommen, heute mal Aufwändigeres auf den Tisch zu bringen.

In Thüringen ist heute Feiertag. Ich habe also viel Zeit in der Küche.

Hatte ich schon erwähnt, dass unsere neuen Tanzfiguren Montagabend bestens funktioniert haben?

Wenn mein Essen heute genauso gut gelingt 🙂 dann wird das ein Freudenschmaus.

Also, Feiertag bedeutet frei. Ich fasse mich deshalb kurz und hoffe Euch gefällt die heutige Dekorationsidee.

Gruselige Grüße

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.