Zurück in Civitavecchia

Kaum zu glauben wie schnell diese Reise vorüber war. Meine erste Prämienreise mit Stampin‘ Up! wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.

Gestern haben wir uns noch etwas Besonderes gegönnt, eine All Access Tour. Wir durften in die Bereiche unterhalb des Meeresspiegels abtauchen und Wäscherei, Küche, Recyclingcenter und einige Decks darüber sogar die Brücke besichtigen.

Dort gab es einen besonders spektakulären Blick durch ein Fenster im Boden direkt auf die Meeresoberfläche.

Während ich gar nicht genug von dieser Aussicht bekommen konnte, war der Flauschsupport nicht ganz so euphorisch. Höhe und „nichts“ darunter, das ist einfach nicht seins.

Er bevorzugt solche Ausblicke:

Nach 7 Tagen konnte er sich auch mit dem folgenden Ausblick arrangieren. Die Neugier hat sozusagen gesiegt.

Schön wars, wir haben jede einzelne Minute genossen. Im Moment liegen wir im Hafen von Civitavecchia und warten auf die Ausschiffung, bevor es mit einem Shuttlebus zum Flughafen gehen wird.

Zuhause heißt es dann auspacken, Wäsche waschen, Fotos sichten und Beiträge für Euch schreiben.

Ihr dürft Euch auf eine Woche voller ausführlicher Reiseberichte freuen und natürlich wird darin die eine oder andere Vorschau auf kommende Produkte versteckt sein.

Wir hören uns von daheim.

Eure

Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.